Autor Thema: Warren - Brief  (Gelesen 8762 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Stordfield

  • Gast
Warren - Brief
« am: 12.08.2008 21:50 Uhr »
Hallo !

Ich habe mich in der letzten Zeit ziemlich intensiv mit den Ripper - Briefen befaßt . Abgesehen davon , ob sie nun tatsächlich von JtR stammen oder nicht , eine spannende Lektüre sind sie allemal . Besonders fasziniert bin ich vom Brief an C. Warren . Die geschwärzten Stellen machen mich ganz kribbelig . Leider reicht mein technischer Verstand nicht sehr weit und schon gar nicht , um eventuelle Buchstaben oder sogar Wörter darunter hervorzuholen . Gibt es vielleicht irgendwelche Computertricks , die das bewerkstelligen könnten ?

Gruß Stordfield

Offline Isdrasil

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 2037
  • Karma: +2/-0
Re: Warren - Brief
« Antwort #1 am: 14.08.2008 09:12 Uhr »
Hi Stordfield

Ich steh gerade ein wenig auf dem Schlauch...du meinst bestimmt den, bei dem der "Ripper" seine Adresse und seinen Beruf und so übermalt hat, oder?
Hat zufällig jemand ein Bild des Briefes parat?

Grüße, Isdrasil

Stordfield

  • Gast
Re: Warren - Brief
« Antwort #2 am: 14.08.2008 09:34 Uhr »
Hallo Isdrasil !

Im Thread " Erster anonymer Brief" ist er abgedruckt .

Gruß Stordfield

JohnEvans

  • Gast
Re: Warren - Brief
« Antwort #3 am: 14.08.2008 12:00 Uhr »
Hallo, Stordfield,

um Übermaltes wieder sichtbar zu machen solltest du auf alle Fälle das Original behandeln. Und falls der Verfasser die Balken mit derselben Tinte wie den Text angefertigt hat, geht nichts mehr.

JE

Stordfield

  • Gast
Re: Warren - Brief
« Antwort #4 am: 14.08.2008 15:27 Uhr »
Hallo John !

So etwas habe ich mir schon gedacht . Schade .
Trotzdem danke .

Gruß Stordfield

KrogGar

  • Gast
Re: Warren - Brief
« Antwort #5 am: 14.08.2008 16:12 Uhr »
Hallo, Stordfield,

um Übermaltes wieder sichtbar zu machen solltest du auf alle Fälle das Original behandeln. Und falls der Verfasser die Balken mit derselben Tinte wie den Text angefertigt hat, geht nichts mehr.

JE

Weiss denn einer, ob das Original noch existiert? Oder wurde das vernichtet?
Und wenns noch existiert, weiss einer wo?^^

Stordfield

  • Gast
Re: Warren - Brief
« Antwort #6 am: 15.08.2008 12:45 Uhr »
Hallo !

Wahrscheinlich wird es , wie so vieles , in Kew liegen , oder ?

Gruß Stordfield