Autor Thema: Frederick, oder die Suche nach einem Foto  (Gelesen 10909 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Isdrasil

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 2037
  • Karma: +2/-0
Frederick, oder die Suche nach einem Foto
« am: 31.10.2007 20:05 Uhr »
Hi

Nach dem Genuss von Shelden`s Buch "The victims of Jack the Ripper" (übrigens: Kaufen, es lohnt sich) habe ich mir die Frage gestellt, ob auch bezüglich der Nachfahren der Ermittler oder sonstigen Beteiligten Forschungen angestellt wurden.
Bisher ist uns ja kein eindeutiges Foto von Abberline bekannt außer das spekulative Foto der H-Division 1887. Wäre es nicht möglich, auch von Abberline noch Fotos aus Nachlässen zu erhalten? Oder wurde diese Spur schon verfolgt und führte zu keinem Ergebnis?

Grüße, Isdrasil

Offline Pathfinder

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 680
  • Karma: +0/-0
Re: Frederick, oder die Suche nach einem Foto
« Antwort #1 am: 07.11.2007 18:30 Uhr »

nicht nur fotos, ich denke mal da würde es bei den nachkommen regelrecht von verschwunden geglaubten akten wimmeln, irgendwo müssen die doch sein  :icon_rolleyes:
UND ER WAR ES DOCH !!!!!!!!

Offline Isdrasil

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 2037
  • Karma: +2/-0
Re: Frederick, oder die Suche nach einem Foto
« Antwort #2 am: 16.11.2007 10:41 Uhr »
Werter PF,

Ich kann mich des Eindruckes nicht erwehren, sie schlügen in ihrer Nachricht einen leicht ironischen Ton an.
Doch: Hütet eure Zunge, denn fürwahr, so ist es: Ich glaube an spektakuläre Dokumente, die noch ihrer Entdeckung harren - gleichwohl ich die Auflösung des Falles anzuzweifeln gedenke.

So sei Euch gesagt: Lasset uns weiter die Träume spinnen, denn sie berühren die Herzen und nähren die Seelen.

Euer Isdrasil Vogelsang (aka der Barde, der nicht singen konnte)  :icon_mrgreen:

Offline Pathfinder

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 680
  • Karma: +0/-0
Re: Frederick, oder die Suche nach einem Foto
« Antwort #3 am: 16.11.2007 11:11 Uhr »

werter kollege im geiste,

ihrer erwehrung eines ironischen eindruckes ist fürwahr nicht von eueren gnädigen hand zu weisen.
wohlwissend, dass manch dokument der zeitgeschichte nicht act acta gelegt wurde, sondern der bereicherung manch individiums zu dienen angedacht ward, stelle ich den umstand, daß die ereignisse, welche angst und schrecken der damaligen bevölkerung zu gewahr reichte und unlösbar in der sache ist, in den primären vodergrund. daher ersuche ich gnädigst um meinen rücktritt und bitte diesen durch gewährung zu ermöglichen.

freundlichst

SI Pathfinder
UND ER WAR ES DOCH !!!!!!!!

Offline Isdrasil

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 2037
  • Karma: +2/-0
Re: Frederick, oder die Suche nach einem Foto
« Antwort #4 am: 16.11.2007 11:25 Uhr »
Werter Manne,

Nun denn, so sei es. Ich werde einen Antrag auf Freispruch an unseren hoch wohl geborenen Inquisitor Pastor Heinrich Tranquillius – Gott sei mit Ihm – stellen. Ich kann ihnen keine Gewähr auf Gelingen versprechen, doch im Geiste werde ich gewiss Beistand leisten.
Sollte ihnen mit Gottes Hilfe kein Freispruch gewährt werden, so möchte ich auf die prall gefüllten Goldkammern unserer heiligen Kirche und die vor kurzer Zeit eingetroffenen Konkubinen verweisen.

Derweilen werde ich des Mittags an heutigem Tage der Gruft des Walter von der Vogelweide beiwohnen und inbrünstig um die Gnade flehen, mir auch nur einen winzigen Funken Talent in mein sehnsüchtiges Herz zu entsenden.

Mit freundlichem Gruße,

Cannot Sing, der halbchinesische Barde   

Offline Pathfinder

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 680
  • Karma: +0/-0
Re: Frederick, oder die Suche nach einem Foto
« Antwort #5 am: 16.11.2007 11:48 Uhr »

die von euch erflehte gnade, werdet ihr vor der pforten des himmels bitter nötig haben, möge euer vorhaben gelingen.
UND ER WAR ES DOCH !!!!!!!!

Offline irene_adler

  • Chief Inspector
  • ****
  • Beiträge: 120
  • Karma: +0/-0
Re: Frederick, oder die Suche nach einem Foto
« Antwort #6 am: 16.11.2007 12:19 Uhr »
 :SM105:

hier is die Luft aber dick, schwülstig dick.


Irene Adler  :icon_verwirrt:
Books are a uniquely portable magic.

Offline Pathfinder

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 680
  • Karma: +0/-0
Re: Frederick, oder die Suche nach einem Foto
« Antwort #7 am: 16.11.2007 12:23 Uhr »

jetzt schon ......
UND ER WAR ES DOCH !!!!!!!!

Offline irene_adler

  • Chief Inspector
  • ****
  • Beiträge: 120
  • Karma: +0/-0
Re: Frederick, oder die Suche nach einem Foto
« Antwort #8 am: 16.11.2007 12:34 Uhr »
mein lieber path, kann es sein, dass du mich ein bisschen sekkieren willst, seitdem ich das mit der Interpretation geschrieben habe? immer diese kleinen, leisen Anmerkungen... will  nicht sagen Sticheleien.

natürlich kann ich mich auch irren.
...aber wenn nicht:  :aergern:


Irene Adler
Books are a uniquely portable magic.

Offline Pathfinder

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 680
  • Karma: +0/-0
Re: Frederick, oder die Suche nach einem Foto
« Antwort #9 am: 16.11.2007 12:42 Uhr »

ich weiß nicht wie du sekkieren mit stichelei in verbindung bringst, aber belästigen ist etwas ganz anderes. also wenn du stichelei meinst, dann schreibe bitte auch stichelei damit keine missverständnisse entstehen.

ach so, du fühlst dich ja immer missverstanden, habe ich ja ganz vergessen.
UND ER WAR ES DOCH !!!!!!!!

Offline irene_adler

  • Chief Inspector
  • ****
  • Beiträge: 120
  • Karma: +0/-0
Re: Frederick, oder die Suche nach einem Foto
« Antwort #10 am: 16.11.2007 12:55 Uhr »
häää? Stichelei - sekkieren - belästigen

also: ich meinte nicht belästigen - sonst hätte ich es auch geschrieben

gut, ich bleibe bei einem Wort: sticheln
noch etwas: fühle ich mich denn zu Unrecht missverstanden? ohne Mimik des Gegenübers, ist es schwer, richtig zu interpretieren - die Smileys geben da einen billigen Ersatz
außerdem geht es jetzt nicht um meine Worte, sondern um dein "Jetzt schon..."

das artet hier in einen Kleinkrieg aus - ich glaube, ich schreibe jetzt intern...


Irene Adler
PS: ich habe keine bösen Absichten und ich wäre froh, wenn die Sache geklärt würde...
Books are a uniquely portable magic.