Autor Thema: Talks beyond time and place - 02 - Guest: Richard Jones | Topic: Jack the Ripper  (Gelesen 251 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Phil

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 233
  • Karma: +1/-0
  • Hunter S. Thompson
Hey zusammen,

seitdem letztes Jahr mein Buch "London and its genius loci" erschienen ist, hat meine London-Liebe natürlich nicht nachgelassen. Und so habe ich "London beyond time and place" ins Leben gerufen. Dazu gehören "Walks beyond time and place" (momentan durch die Corona-Situation eher schwierig) sowie die Talk-Reihe "Talks beyond time and place".

Diese läuft sehr gut an und mein Gast in Episode Zwei war niemand Geringerer als Richard Jones, seines Zeichens einer der besten und bekanntesten London und Ripper Tour Guides, Autor (u.a. "Jack the Ripper - The Casebook" oder auch die neue Edgar's Guides Reihe, mit einer Tour durch Jack the Ripper's East End) und auch Produzent der Doku "Unmasking Jack the Ripper".

In unserem Talk berichtet Richard über seine fast 40jährige Karriere als Tour Guide (u.a. mit Celebrity Gästen wie Bruce Dickinson von Iron Maiden oder der Band Green Day) und natürlich reden wir auch ausführlich über den Ripper, den Einfluss der Morde auf London und wie Richard das East End in den letzten Jahrzehnten erlebt hat. Außerdem erzählt er, was er vom Goulston Street Graffito hält und welche Zeugenaussage im ganzen Fall ihn am meisten beschäftigt...

Schaut gerne rein!

https://youtu.be/3LcxS5sHUUE
"Happiness ain't at the end of the road, happiness IS the road" (Zitat aus dem gleichnamigen Lied von Marillion; Lyrics: Steve Hogarth)

Offline Lestrade

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 2949
  • Karma: +14/-3
  • Watson, fahr schon mal die Kutsche vor...
Danke Phil!

Habe schon einmal kurz reingeschaut, werde es mir die kommenden Tage in Ruhe anschauen.

Lieben Gruß, Lestrade.
Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit...