Autor Thema: Bilder einfügen  (Gelesen 8186 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Isdrasil

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 2037
  • Karma: +2/-0
Bilder einfügen
« am: 27.02.2008 08:01 Uhr »
Hi

Jetzt bin ich schon so lange hier und check das immer noch nicht:

Wie fügt man eigentlich Bilder in den Post ein? Klickt man auf den Button, erscheinen ja die beiden eckigen Klammern...ja, und dann?
Ich glaub, ich bin einfach zu blöd für so was....

Grüße, Isdrasil

Offline academyfightsong

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 509
  • Karma: +1/-0
Re: Bilder einfügen
« Antwort #1 am: 27.02.2008 14:42 Uhr »
Hi,

zwischen den beiden Klammern, einfach die URL des entsprechenden Bildes einfügen.

z.B.



Code:

[ i m g ] http:// www. jacktheripper. de / images /karrikatur_ home. jpg [ / img ]

Das ganze natürlich ohne Leerzeichen.

Offline Isdrasil

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 2037
  • Karma: +2/-0
Re: Bilder einfügen
« Antwort #2 am: 27.02.2008 14:47 Uhr »
Hi

Ok, kleiner Test:



Ich raff das einfach nicht - das Bild für diesen Test hat auf meinem Computer gelegen. Ich habe also den Pfad eingefügt und das kommt dabei raus. Und nu? Oder geht das nur mit Bildern aus dem Netz?

Aber schonmal Danke für Hilfe, AFS!  :icon_thumb:

Grüße, Isdrasil


Offline academyfightsong

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 509
  • Karma: +1/-0
Re: Bilder einfügen
« Antwort #3 am: 27.02.2008 14:56 Uhr »
 :icon_biggrin:

Wenn sich das Bild auf deiner Festplatte befindet, funktioniert das natürlich nicht. Dann musst du es entweder auf einen Server laden, z.B. ImageShack  ...und dann die entsprechende URL einfügen, oder aber einfach die forumseigene Funktion "Datei anhängen" benutzen.


Offline Isdrasil

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 2037
  • Karma: +2/-0
Re: Bilder einfügen
« Antwort #4 am: 27.02.2008 15:01 Uhr »
Ok...

Ich sag ja: Ich bin wahrscheinlich einfach zu blöd dazu.  :icon_rolleyes:

Dieser ganze neumodische Kram aber auch...Computer....tststs..... :icon_mrgreen:

Dankeschön!