Autor Thema: Das Monster von Florenz!  (Gelesen 883 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lestrade

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 2825
  • Karma: +13/-1
  • Watson, fahr schon mal die Kutsche vor...
Das Monster von Florenz!
« am: 23.10.2017 14:44 Uhr »
Hallo!

Eher durch Zufall habe ich diese Dokumentation entdeckt. Für Interessierte des Jack the Ripper Falls durchaus sehr interessant. Offenbar scheint es eine ganze Reihe derartiger Dokus zu geben, ich war mir dem aber bisher nicht wirklich bewusst. Vielleicht ist die ein oder andere dieser Dokus ebenfalls sehr sehenswert.

https://www.youtube.com/watch?v=SFXmx5MGWFA

Beste Grüße, Lestrade.
Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit...

Offline Stordfield

  • Inspector, H Division
  • ***
  • Beiträge: 54
  • Karma: +0/-0
Re: Das Monster von Florenz!
« Antwort #1 am: 27.11.2017 19:25 Uhr »
Hallo!

Diesen Fall "beobachte" ich schon seit geraumer Zeit. Er hat jede Menge Facetten und ist noch lange nicht gelöst. Es gibt auch einige deutschsprachige Bücher darüber.

Gruß Stordfield
Du kannst fliehen, wohin Du willst; Du nimmst Dich immer mit.

Offline Lestrade

  • Superintendent
  • *****
  • Beiträge: 2825
  • Karma: +13/-1
  • Watson, fahr schon mal die Kutsche vor...
Re: Das Monster von Florenz!
« Antwort #2 am: 28.11.2017 16:22 Uhr »
Interessant fand ich auch eine Doku über David Berkowitz, der hier ja auch hin- und wieder Erwähnung fand:

https://www.youtube.com/watch?v=cK_S5UW33FA

Gruß, Lestrade.
Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit...