jacktheripper.de
 
sitemap
 

Curriculum Vitae

8. Januar 1843 in Blandford Dorset. Sohn von Edward und Hannah Abberline

10. Dezember 1929 in "Estcourt", 195 Holdenhurst Road, Bournemouth

   

1863
5. Januar - Beitritt zur Metropolitan Police - Dienstnummer 43519.
Beschrieben als 5 Fuß und 9,5 Inches groß, mit dunkelbraunem Haar, haselnussbraunen Augen, einem frischen Aussehen und einer Krampfader am linken Bein unterhalb des Knies. Er war verheiratet mit einer Frau namens Emma. Ernannt in der N Abteilung (Islington).

1865
19. August: Beförderung zum Sergeant. Es war eine sehr rasche Beförderung.
30. Oktober: Wechsel zur Y Abteilung (Highgate).

1873
10. März: Beförderung zum Inspektor.

1878
8. April: Wechsel zur H Abteilung (Whitechapel) und Beförderung zum hiesigen Inspektor.

1887
26. Februar: Wechsel zur A Abteilung (Whitehall).
19. November: Wechsel zur CO Abteilung (Scotland Yard).

1888
8. Februar: Beförderung zum 1st Class Inspektor.

1889
Ermittelt im Cleveland Street Skandal.

1890
22. Dezember: Beförderung zum Chef Inspektor.

1892
7. Februar: Pensionierung nach 29 Jahren Dienst von der Metropolitan Police. Lebte in der 41 Mayflower Road, Clapham. In seiner Freizeit untersuchte er einige Fälle als Privatdetektiv.

1929
10. Dezember: Starb im Alter von 86 Jahren in "Estcourt", 195 Holdenhurst Road, Bournemouth. Beerdigt auf dem Wimbourne Friedhof, Grab Nummer Z259N (Derselbe Friedhof, auf dem auch Montague Druitt seine letzte Ruhe fand).

 

Thomas Schachner
(Dokument zuletzt bearbeitet am 19.07.06)






Einführung | Opfer | Tatverdächtige | Ripper-Briefe | Zeitungsarchiv | Ermittler | Dokumente | Rezensionen | Schauplätze | Kontakt | Presse | Shop | Forum